Eisen

Aktuelles                  --> zu Presseberichten                     Zum Amtsblatt der Gemeinde Nohfelden

ortswappen

Aktuelles

Termine

Ortsrat

Vereine

Zahlen

Geschichte
 
Lin
ks


Start

Gdewappen
Gemeinde Nohfelden

Termine 2017
April

30.04.2017
Private Feier im GZ
30.04.2017 Hexennacht/Mainacht, Veranstaltung des Fördervereins der FFW Eisen am GZ
Mai
06. u. 07.05.2017
90-jähriges Jubiläumsfest des Musikvereins „Edelweiß“ Eisen im GZ
14.05.2017 Private Feier im GZ
Juni
03. u. 04.06.2017
Schlepperfest/Traktortreffen der Schlepper- u. Oldtimerfreunde Eisen (Sportplatz)
14. u. 15.06.2017 IVV-Wanderung des Sportvereins Eisen (GZ)
24.06.2017 Private Feier

-->  zu den Terminen 2017 (mit Download)


Info zum Bauland in Eisen
In der Sitzung vom 01.03.2016 hat der Ortsrat über die Aufstellung eines Bebauungsplanes im Bereich „Unter dem Dorf“ Flur 15, Gemarkung Eisen beraten und beschlossen. Der Bebauungsplan wird die Bezeichnung „Unter dem Dorf“ erhalten. Das Bebauungsplanverfahren soll auf der Grundlage des vom Vermessungs- und Ingenieurbüro erarbeiteten Planungsentwurfes weiter betrieben werden. Der Gemeinderat hat der Empfehlung des Ortsrates in der Sitzung vom 22.03.2016 zugestimmt. Für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes soll ein reines Wohngebiet gemäß §3 Baunutzungsverordnung festgesetzt werden. Erschlossen werden fünf Bauplätze. Falls Sie Interesse an einem Erwerb haben, können Sie dies in schriftlicher Form gerne tun.
Beim Ortsvorsteher: Edgar Lorig, Zur Heide 5, 66625 Eisen
oder bei der Gemeindeverwaltung Nohfelden:  Rathaus z. Hd. Herrn Didas, An der Burg, 66625 Nohfelden
Lorig Ortsvorsteher 
---> Auszug aus der Vorplanung (pdf)                  ---> Bebauungsplan "Unter dem Dorf" (Info im Amtsblatt Nr. 21; pdf)

--> Neu unter Ortsrat: Linksammlung wichtiger Institutionen  
  
--> Regelung für den Betrieb eines vorübergehenden Gaststättengewerbes

--> Infos Ortsvorsteher
IVV 2017
--> Youtube-Video zum Nationalpark                                --> weitere Infos
TT                           Turnen                                Abteilung Wandern

44. IVV-Wanderung am 14./15. Juni 2017 in Eisen
In diesem Jahr gibt es neben den Wanderstrecken von 5, 10 und 20 km am Donnerstag (Fronleichnam)  eine lange Wanderroute von 32 km. Diese sehenswerte Strecke verläuft entlang des größten Wasserspeichers im Saarland und in Rheinland-Pfalz, der Primstalsperre, ist Teil der Traumschleife Saar-Hunsrück und führt den Wanderer am Keltenpark und am Ringwall von Otzenhausen (volkstümlich auch Hunnenring genannt, wird als eine der fünf bekannten stadtähnlichen Siedlungen der Treverer geführt.) vorbei durch den Naturpark Hunsrück-Hochwald zurück zum Start und Ziel am Gemeindezentrum in Eisen. Hier wird nicht nur für das leibliche Wohl der Wanderer mit Kaffee und Kuchen, reichhaltigem Getränke-,  Essens- und Grillangebot gesorgt, sondern, wie schon seit Jahren Tradition, das Publikum auch vortrefflich musikalisch unterhalten:
Am Mittwoch, dem 14. Juni, spielt der Musikverein „Edelweiß“ Eisen zum Dämmerschoppen auf.
Die Kapelle unter Leitung ihres Dirigenten Carlo Welker hat in ihrem Repertoire sowohl volkstümliche Blasmusik als auch Evergreens und bekannte, moderne Schlager.
Am Donnerstag, dem 15. Juni, wird wieder Musik und Gaudi vom Feinsten durch die Original Dollberg Musikanten geboten. Die bekannte Formation mit ihrem Chef Heiko Georg bietet spritzige Musik im Oberkrainer-Stil, Stimmungsmusik und bekannte Hits. Die Musiker spielen übrigens live ohne Midi und doppelten Boden!
Natürlich sind auch alle Nichtwanderer aus nah und fern ganz herzlich zu diesen Veranstaltungen eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Kuchenspende
Liebe Vereinsmitglieder, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
auch dieses Jahr möchten wir während unserer IVV-Wanderung wieder bestens für das leibliche Wohl unserer zahlreichen Gäste aus nah und fern sorgen. Hierzu geht an Sie die herzliche Bitte, uns wieder mit Ihren gewohnt leckeren, selbstgebackenen Kuchen zu unterstützen. Sie können Ihren Kuchen an den Veranstaltungstagen im Gemeindezentrum  oder, falls dies nicht möglich ist, bei einem Vorstandsmitglied abgeben. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre wohlwollende Kuchenspende.
Arbeitseinsätze  anlässlich der 44. IVV-Wanderung
Montag,      12. Juni, ab 16:00 Uhr           Dienstag, 13. Juni, ab 14:00 Uhr
Mittwoch,   14. Juni, ab 09:30 Uhr            Freitag,    15. Juni, ab 09:30 Uhr
Treffpunkt ist jeweils das Gemeindezentrum.
Wir freuen uns über jeden freiwilligen Helfer, der uns bei den Arbeitseinsätzen unterstützt.
Am 27./28. Mai findet folgende IVV-Wanderung statt:
Wanderverein Dudweiler/Saar 1972 e.V. (Saarland)
Start und Ziel: Bürgerhaus, Am Markt 115, 66125 Saarbrücken-Dudweiler
Wanderstrecken: 5, 10, 16, 21, 42 und 50 km; Wanderung im Rahmen der DVV-Aktion "Biologische Vielfalt erleben": Glasmacherei, Bergbau, Alaun- und Salzgewinnung, Steinbrüche, Industriekultur, Wasser, Seen und Weiher und Feuchtbiotop entlang der Strecke
Startzeiten:  Sa. 07:00 - 15:00 Uhr (5, 10 km), 07:00 - 13:00 Uhr (16, 21 km), 07:00 - 09:00 Uhr (42 km), 07:00 - 08:00 Uhr (50 km),
                         So. 07:00 - 15:00 Uhr (5, 10 km), 07:00 - 13:00 Uhr (16, 21 km), 07:00 - 09:00 Uhr (42 km) 

Auskunft erteilt der Wanderwart Helmut Jenet Tel.: 06852 1246, Handy: 0151 41449396, E-Mail: helmijenet@gmail.com
Danke, danke, herzlichen Dank
Der MV „Edelweiß“ Eisen bedankt sich ganz herzlich bei allen, die uns zu unserem 90-jährigen  Jubiläumsfest gratuliert und mit großzügigen Zuwendungen bedacht haben. Es sind dies, der Schirmherr des Festes u. Bürger- meister der Gemeinde Nohfelden, Herr Andreas Veit, der Orts- vorsteher von Eisen, Herr Edgar Lorig, die Eisener Ortsvereine, der Förderverein der FFW, die Jagdgenossenschaft, der KKV „Mir senn gudd droff“, der Obst- und Gartenbauverein, der Schützenverein „Feuer Frei“ Sötern/Eisen, die Schlepper- u. Oldtimerfreunde, der SPD-Orts- verein, der Sportverein, sowie die Privatpersonen Frau Oslinde Korb, Herr Ingo Georg und die Dämmerschoppler. Ein besonderer Dank ergeht an alle Kuchenspenderinnen u. an die vielen Helferinnen und Helfer des Vereins, ohne deren tatkräftige Unterstützung ein solches Fest nicht zu stemmen wäre. Ebenso herzlich bedanken wir uns bei den Vertretern der beiden christlichen Kirchen und den Eisener Turnmäusen u. ihren Betreuerinnen für die festliche Gestaltung des Ökumenischen Gottesdienstes, bei den mitwirkenden Gastvereinen: MV Hirstein, MV Gimbweiler, MV Freisen, den jugendlichen Musikerinnen u. Musikern aus Wiesbach, Theley und Eisen für die musikalische Gestaltung des Festes und natürlich bei all unseren zahlreichen Gästen, die das Jubiläumfest zu einem vollen Erfolg werden ließen.
Für den MV „Edelweiß“ Eisen e.V.
Klaus Welker, Schriftführer
KKV Eisen

--> Fanclub der Original Buchwald Musikanten e.V.

Golfclub Bostalsee
Freies Golftraining für Nichtgolfer (Golf-Schnupperkurs)
Wir bieten jeden 2. Samstag im Monat kostenlose Schnupperkurse zum Einstieg und Kennenlernen des Golfspiels für Golfinteressenten ohne Vorkenntnisse an.
Wir starten am: 13.05., 27.05.; 10.06., 24.06.2017 von 13:00 - 14:30 Uhr
Treffpunkt: Clubhaus No.10 in Eisen, Heidehof 3        Dauer: 2 Std. kostenfrei
Bei Interesse bitte anmelden, Tel. 06852/991470.
Freiwillige Feuerwehr Eisen
Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Eisen

Amtsblätter Nr.20 u. 21/2017 vom 19. bzw. 26. Mai 2017
Obst- und Gartenbauverein Eisen e.V.
Beitragseinzug
Der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das Kalenderjahr 2017 wird zum 31.05.2017 mittels SEPA-Lastschrift erfolgen. Zur eindeutigen Identifikation enthält die Lastschrift unsere Gläubiger-Identifikationsnummer und ihre Mandatsreferenznummer. Beide Nummern wurden Ihnen schriftlich mitgeteilt. Um unnötige Rück-Lastschriften zu vermeiden, bitten wir eine evtl. Änderung der Bankverbindung unserem Kassierer - Günter Molter, Tel. 1619 - mitzuteilen.

Schlepper Pfingsten 2017
Amtsblatt Nr.21/2017 vom 26. Mai 2017
Schlepper-Oldtimer Freunde Eisen
Einladung zum 4. Traktor- und Scheunenfest
Am 03. und 04. Juni 2017 findet am Sportplatz in Eisen das 4. Traktor und Scheunenfest der Schlepper-Oldtimer Freunde Eisen statt.
Programm:
Samstag, 03. Juni 2017 Kaffee & Kuchen
ab 20:00 Uhr Scheunengaudi mit DJ Sven
Sonntag, 04. Juni 2017 Frühschoppen mit dem Musikverein Edelweiß Eisen
ab 12:00 Uhr Erbseneintopf Kaffee & Kuchen
Zauberer & Kinderrutsche
Ausstellung historischer Landmaschinen an beiden Tagen.
Für Getränke und Essen ist bestens gesorgt.
Über reichliche Besucher aus Nah und Fern würden wir uns sehr freuen.
Bericht SZ