ortswappen
Eisen
  KKV-ClownKKV Eisen KKV-Clown
ortswappen

Aktuelles

Termine

Ortsrat

Vereine

Zahlen

Geschichte
 
Lin
ks

Start

Gdewappen
Gemeinde Nohfelden

KKV Eisen

        KKV-Clown
KKV auf facebook
--> Fastnacht 2014/15
-->  Kirmes 2015
--> Halloween 2015
-->Fasend 2015/16
-->KKV 2016
Zu  den   --->                    Spatzelruther Katzen
Katzen 2015-16
Jubiläumskappensitzung
Umzug Sötern Bericht in der SZ am 25.02.2017

Faasendbooze übernehmen Kommando
frf,  25. Februar 2017, 02:00 Uhr


Anstatt einer Verhaftung, gab es eine liebevolle Übergabe des Rathausschlüssels. Bürgermeister Andreas Veit war quasi der Hahn im Korb. Foto: B&K

In den Rathäusern von Nonnweiler, Nohfelden und Tholey wurden für die kommenden Tage die Zepter übergeben.
Anstatt einer pompösen Verhaftung, gab es eine liebevolle Übergabe des Rathausschlüssels an die Damen des KKV-Eisen. Bürgermeister Andreas Veit war der Hahn im Korb. Das Motto „Brazil-Carneval in Rio". So hatte sich auch Veit als Basilianer mit Wuschelkopf verkleidet. Wegen des schlechten Wetters fand die Veranstaltung im Rathaussaal statt. Nach der Schlüsselübergabe tanzten die Dance Girls-Selbach, die Blaue Garde Sötern, die Schautanzgruppe Sötern, die Garde der Nohfeldener Fasnachtsfreunde, die blaue Garde von Blau-Weiß Gonnesweiler und die Garde des KKV-Eisen. Durch das Programm führte Kerstin Jenet-Molter vom KKV Eisen „Mir senn gudd droff" .


Rathaus 2017

Fasend2017

Amtsblatt Nr.08/2017 vom 24. Februar 2017
Eisener Narren und Chinas Drachen – an Fasend 2017 da gibt’s was zu lachen heißt unser diesjähriges Motto. Wir laden euch alle ein am Wochenende unsere Gäste zu sein. Kommt Samstag und Sonntag in die Narrhalla im Gemeindezentrum und feiert mit . Wichtiger Hinweis: Die Kappensitzung beginnt dieses Jahr um 19:11 Uhr
Arbeitseinsätze Fasend
Freitag, 24.02.17 19.00 Uhr Generalprobe
Sonntag, 26.02.17 10.00 Uhr aufräumen GZ
Dienstag, 28.02.17 11.00 Uhr Abbau GZ
Abfahrt für den Umzug nach Sötern: 13 Uhr
Abfahrt mit dem Bus zum Umzug nach Nonnweiler 13:15 Uhr ab der Dorfmitte

Amtsblatt Nr.07/2017 vom 17. Februar 2017
Das lange Proben hat bald ein Ende. Der Auftritt steht vor der Tür. Wir Akteure sind an Fasendsamstag bereit, Ihnen ein paar Stunden gute Laune zu präsentieren. Sie erwartet ein buntes Programm aus Tänzen, Reden und Gesang.
Arbeitseinsätze Fasend
Sonntag, 19.02.2017 ab 14.00 Uhr Deko Gemeindezentrum
Mittwoch, 20.02.2017 ab 18.30 Uhr Bestuhlung Gemeindezentrum
Samstag, 25.02.2017 ab 10.00 Uhr Tischdeko
Rathauserstürmung
Wir treffen uns am „fette Donnerstag“ in den brasilianischen Kostümen um 15.30 Uhr in der Dorfmitte. Wer eine Rassel oder Trommel hat bitte mitbringen. Abfahrt 15:45 Uhr.
Bildet bitte Fahrgemeinschaften.
Generalprobe, Freitag, 24.02.2017 ab 19.00 Uhr


Amtsblatt Nr.06/2017 vom 10. Februar 2017
Der Kartenvorverkauf für unsere Kappensitzung findet am Samstag, 18.02.2017 um 11.00 Uhr im  Gemeindezentrum statt. Die Karte kostet 7 Euro. Pro Person dürfen 4 Karten erworben werden.

Arbeitseinsätze Fasend
Sonntag, 19.02.2017, 14.00 Uhr Deckendeko GZ
Mittwoch, 22.02.2017, 18.30 Uhr Bestuhlung GZ
Prunksitzung in Nonnweiler: wir treffen uns am Samstag, 11.02.17 in der Dorfmitte. Abfahrt ist um 18:30 Uhr. Wir ziehen die brasilianischen Kostüme an. Bildet bitte Fahrgemeinschaften.


Amtsblatt Nr.04/2017 vom 27. Januar 2017

Die Kostümausgabe findet am Mittwoch, 1.2.17 zwischen 19 und 19:45 Uhr im Gemeindezentrum statt. Am Samstag, 25.02.2017 heißt es wieder Fasend in Eisen. Unter dem Motto „Eisener Narren und chinesische Drachen – an Fasend 2017 da gibt’s was zu lachen„ feiern wir 1x11 Jahre KKV in Eisen. An diesem Abend steht zum 1. Mal ein eigenes Jubiläumsprinzenpaar auf der Bühne. Beginn der Kappensitzung ist um 19:11 Uhr Der Kartenvorverkauf findet am 18.02.2017 um 11 Uhr im Gemeindezentrum statt. Die Karte kostet 7 Euro. Pro Person dürfen nur 4 Karten erworben werden.

Amtsblatt Nr.02/2017 vom 13. Januar 2017
KKV Mir senn gudd droff Eisen e.V.
In 43 Tagen ist es wieder soweit. In Eisen ist endlich Fasendzeit. Am 19.01.17 um 19:30 Uhr findet im Gemeindezentrum unsere nächste Sitzung statt. Wir besprechen das Programm, die Umzüge, Arbeitseinsätze,etc.