Eisen

Obst- und Gartenbauverein Eisen S2 (2017 - 2021)                --> zur Seite1

ortswappen

Aktuelles

Termine

Ortsrat

Vereine

Zahlen

Geschichte
 
Lin
ks

Start

Gdewappen
Gemeinde Nohfelden

2021
Amtsblatt Nr.44 vom 05.11.2021
1. Einzug des Mitgliedsbeitrages
In den kommenden Wochen werden wir ab dem 12.11.2021 den Mitgliedsbeitrag von 10,00 € für das Kalenderjahr 2021 per Lastschrift einziehen. Bitte sorgen Sie für entsprechende Deckung auf dem uns genannten Girokonto. Vielen Dank!
2. Kurzer Jahresrückblick 2021
Aus den bekannten Pandemie-Gründen konnten die geplanten Vereinsaktivitäten in diesem Jahr wieder nur eingeschränkt stattfinden. Den Blumenschmuck im Dorf haben wir traditionell angebracht und gepflegt, ebenso konnte die Ausleihe der vereinseigenen Geräte wie gewohnt stattfinden. Außerdem haben wir die Streuobstbestände im Kladenfloß freigelegt und geschnitten. Allen, die wieder bei unseren Aktionen mitgeholfen und uns unterstützt haben, sei hiermit im Namen des Vorstandes herzlich gedankt!
3. Familienmitgliedschaft
Der wichtigste Beschluss der Generalversammlung vom 10.09.21 betrifft die Familienmitgliedschaft, die wir durch eine Satzungsänderung neu eingeführt haben: Volljährige Familienmitglieder können zukünftig für einen Jahresbeitrag von nur 5,00 € -Jugendliche sogar beitragsfrei- zusätzlich zum Hauptmitglied mit allen Rechten und Pflichten Mitglied des OGV werden. Gerne erteilen die Schriftführerin Marita Staudt und der 1. Vorsitzende Bernd Staudt (Tel.: 1477) dazu nähere Auskunft!
4. Ausblick 2022
In der Hoffnung, dass „Corona“ es zulässt, haben wir für das kommende Jahr 2022 die turnusmäßige Jahreshauptversammlung für den März geplant. Neben einer Vereinswanderung ist auch wieder ein Erntedankfest (eventuell in neuer Form) angedacht.
5. Unsere Wünsche an die Mitglieder
Im Namen des Vorstandes wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden des Vereins beste Gesundheit und eine geruhsame Herbstzeit.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.41 vom 15.10.2021

Arbeitseinsatz
Wie in der letzten Generalversammlung besprochen findet am morgigen Samstag, 16. Oktober 2021, ein Arbeitseinsatz zur Pflege der Streuobstbestände und zum Abhängen der Blumenkästen in der Ortslage statt. Treffpunkt für die Vorstandsmitglieder und hilfsbereite Vereinsmitglieder ist um 9.30 Uhr am Mehrzweckgebäude unterhalb des Gemeindezentrums. Gerne können eigene Arbeitsgeräte, wie Scheren, Hochentaster, Rechen usw. mitgebracht werden. Der Vorstand wird als Abschluss einen kleinen Imbiss vorbereiten.
Wir hoffen auf rege Teilnahme und gutes Arbeitswetter.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.37 vom 17.09.2021
Neuigkeiten aus der Generalversammlung vom 10. September 2021:
• Unter der bewährten Versammlungsleitung unseres Ortsvorstehers Edgar Lorig wurde der bisherige Vorstand im Wesentlichen im Amt bestätigt. Lediglich beim Kassierer und den Beisitzern gab es einen Wechsel: 1. Vorsitzender: Bernd Staudt 2. Vorsitzender: Fritz Baumann Schriftführerin: Marita Staudt Kassierer: Holger Korb Beisitzer: Dietmar Roth, Hilmar Weinert Gerätewart: Hans-Dieter Lorenz.
• Zu Kassenprüfern wurden wiederum gewählt: Hans-Josef Haupenthal, Hans-Jürgen Seibert; Ersatzprüfer: Andreas Eifler.
• Die bisherige Vereinssatzung wurde nach ausführlicher Diskussion um zwei wesentliche Punkte erweitert: 1. Volljährige Familienangehörige können nach dem Eintrag der Satzungsänderungen in das Vereinsregister in den kommenden Wochen neben dem Vollmitglied als Familienmitglied mit gleichen Rechten und Pflichten zu einem verminderten Beitrag von 5,00 € pro Jahr in den Verein eintreten. Auch Unter-18-Jährige können beitragsfrei Mitglied im OGV Eisen werden. 2. Ein neuer Paragraph regelt die Datenschutzbestimmungen im Verein.
• Im Oktober werden der Vorstand und freiwillige Helfer/innen die Streuobstbestände im Kladenfloß und hinter dem Anwesen Malburg in einem Arbeitseinsatz pflegen und schneiden.
• Die nächste Jahreshauptversammlung ist für März 2022 geplant. Dort wird dann auch über eine Vereinswanderung und ein mögliches Erntedankfest beraten.
Der Vorstand


Amtsblatt Nr.36 vom 10.09.2021

Einladung zur Generalversammlung
Wir laden nochmals alle Vereinsmitglieder ganz herzlich für heute Abend, 10.09.21, um 19.30 zur Generalversammlung ins Gemeindezentrum ein.
Vorgesehene Tagesordnung:
1. Eröffnung, Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit, Annahme der TOP
3. Totenehrung
4. Berichte (1.Vors., Schriftf., Gerätewart, Kassenwartin, Kassenprüfer)
5. Aussprache zu den Berichten
6. Wahl der Versammlungsleitung
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahl des Vorstandes (1.Vors., 2.Vors., Schriftf., Kassenwart/in, 2 Beisitzer/innen, Gerätewart/in)
9. Wahl von 2 Kassenprüfern/innen u. 1 Ersatzprüfer/in
10. Vereinsaktivitäten 2021
11. Antrag des Vorstandes zur Neufassung d. Vereinssatzung*
12. Anträge
13. Verschiedenes/Anfragen/Anregungen
*Der Entwurf der Neufassung der Vereinssatzung sieht die Einführung der Familienmitgliedschaft vor, verbunden mit der Anpassung der Vereinsbeiträge, sowie zusätzlich einen Paragraphen zum Datenschutz im Verein. Die geplanten Änderungen werden in der GV ausführlich vorgestellt, erläutert und diskutiert.
Wichtiger Hinweis:
Die Versammlung unterliegt den gültigen 3G-Corona-Regeln, d.h. teilnehmen dürfen nur Personen, die entweder genesen, vollständig geimpft oder tagesaktuell negativ getestet sind. Entsprechende Nachweise sind beim Eintritt vorzulegen!
Wir freuen uns auf rege Teilnahme!
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.34 vom 27.08.2021 und
Amtsblatt Nr.35 vom 03.09.2021
Einladung zur Generalversammlung
Wir laden alle unsere Mitglieder für Freitag, 10. September 2021, um 19.30 Uhr zur Generalversammlung in das Gemeindezentrum Eisen herzlich ein.
Vorgesehene Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Annahme der Tagesordnung
3. Totenehrung
4. Berichte
4.1 1.Vorsitzender
4.2 Schriftführerin
4.3 Gerätewart
4.4 Kassenwartin
4.5 Kassenprüfer
5. Aussprache zu den Berichten
6. Wahl der Versammlungsleitung
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahl des Vorstandes
8.1 1.Vorsitzende(r)
8.2 2.Vorsitzende(r)
8.3 Schriftführer(in)
8.4 Kassenwart(in)
8.5 2 Beisitzer(innen)
8.6 Gerätewart(in)
9.1 Wahl von 2 Kassenprüfer(innen)
9.2 Wahl eines(r) Ersatzprüfers(in)
10. Vereinsaktivitäten 2021
11. Antrag des Vorstandes zur Neufassung der Vereinssatzung*
12. Anträge**
13. Verschiedenes/Anfragen/Anregungen
* Der Entwurf der Neufassung der Vereinssatzung sieht die Einführung der Familienmitgliedschaft vor, verbunden mit einer Anpassung der Vereinsbeiträge. Er kann zwischen dem 6. und dem 10. September 2021 nach Absprache (Tel.: 1477) beim 1. Vorsitzenden Bernd Staudt eingesehen bzw. mitgenommen werden.
** Anträge an die GV können bis spätestens 3. September 2021 schriftlich (Hunsrückstraße 12) oder per Mail (bmstaudt@t-online.de) beim 1.Vorsitzenden eingereicht werden. Über die Annahme verspäteter Anträge entscheidet die GV.
Wichtiger Hinweis:
Die Versammlung unterliegt den am 10. September gültigen Maßnahmen und Richtlinien zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten! Wir freuen uns, wieder möglichst viele Mitglieder begrüßen zu dürfen.
Für den Vorstand
Bernd Staudt, 1. Vorsitzender

Amtsblatt Nr.31 vom 06.08.2021
OGV Dorfmitte
Der OGV-Vorstand bei der Bepflanzung der Blumenkübel in der
neugestalteten
Ortsmitte von Eisen                Foto: Bernd Staudt

Die Vorstandsmitglieder Hans-Dieter Lorenz, Hilmar Weinert, Holger Korb, Dietmar Roth, Marita Staudt (v.l.n.r.) und Bernd Staudt bepflanzen am 2. August die drei vom Bauhof der Gemeinde Nohfelden aufgestellten Blumenkübel in der neugestalteten Dorfmitte mit Blühpflanzen. Der Verein übernimmt auch, wie bereits auch an einigen anderen Stellen in der Ortslage, das Gießen und Pflegen der Blumen.

Neuer Geschäftsführer


2020
Amtsblatt Nr.49/2020 vom 04.Dezember 2020
1. Ankündigung: Einzug des Mitgliedsbeitrages
In der kommenden Woche werden wir ab dem 07.12.20 den Mitgliedsbeitrag für das Kalenderjahr 2020 per Lastschrift einziehen. Bitte sorgen Sie für entsprechende Deckung auf dem uns genannten Girokonto. Vielen Dank!
2. Kurzer Jahresrückblick
Aus den bekannten Pandemie-Gründen mussten die geplanten Vereinsaktivitäten in diesem Jahr (u.a. die JHV, insbesondere das Erntedankfest mit 110jährigem Vereinsjubiläum, die erneute Teilnahme am Weihnachtsmarkt...) leider fast gänzlich abgesagt werden. Auf Vorstandssitzungen haben wir aus gesundheitlichen Gründen vollständig verzichtet. Eine digitale Version der „Zusammenkünfte“ war und ist auf Grund unser Mitgliederstruktur nicht sinnvoll. Lediglich den Blumenschmuck im Dorf  haben wir angebracht und gepflegt, ebenso konnte die Ausleihe der vereinseigenen Geräte wie gewohnt stattfinden. Allen, die dabei mitgeholfen und uns unterstützt haben, sei hiermit im Namen des Vorstandes herzlich gedankt!
3. Ausblick
In der Hoffnung, dass „Corona“ es zulässt, haben wir für das kommende Jahr 2021 die turnusmäßige Generalversammlung für den Frühsommer geplant. Neben den Vorstandswahlen wird vor allem die Einführung der
Familienmitgliedschaft ein wichtiges Thema sein. Ob und in welcher Form wir unser Vereinsjubiläum nachholen können, werden die nächsten Monate zeigen.
4. Unsere Wünsche an die Mitglieder
Im Namen des Vorstandes wünsche ich allen Mitgliedern und Freunden des Vereins eine geruhsame Adventszeit, ein friedvolles Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und vor allem beste Gesundheit, damit wir alle zusammen im nächsten Jahr wieder gemeinsame Aktivitäten durchführen können.
Bernd Staudt, 1. Vorsitzender

Amtsblatt 
Nr.12/2020 vom 20.März 2020
Wichtiger Hinweis für alle Mitglieder
Aufgrund der aktuellen „Corona-Situation“ kann unsere diesjährige Jahreshauptversammlung nicht wie geplant am 27. März stattfinden. Einen neuen Termin werden wir situationsabhängig rechtzeitig an dieser Stelle veröffentlichen.
Auch die für heute geplante Vorstandssitzung fällt aus gleichem Grunde aus.
Die Planung für unser Erntedankfest mit Vereinjubiläum am 4. Oktober 2020 werden wir weiter verfolgen.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.11/2020 vom 13.März 2020
1. Einladung zur Jahreshauptversammlung (JHV)
Alle Vereinsmitglieder sind hiermit nochmals herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am
Freitag, 27. März 2020, 20.00 Uhr im Landhaus Malburg eingeladen.
Vorgesehene Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totenehrung
3. Berichte: 1. Vorsitzender, Kassenwartin, Gerätewart, Kassenprüfer
4. Aussprache zu den Berichten
5. Entlastung der Kassenwartin
6. Neuwahl eines/er Kassenwartes/in
7. Aktivitäten 2020 (u.a. 110-jähriges Vereinsjubiläum)
8. Anfragen und Anträge
9. Verschiedenes/Termine
Wichtiger Hinweis: Unter TOP 8 wird der Vorstand einen Antrag auf  Satzungsänderung stellen. Geplant sind der Vermerk zum Vereinsregister, sowie die Aufnahme der Familienmitgliedschaft in die bestehende Satzung. Betroffen davon sind §1, §3 (Mitgliedschaft), §4 (Erlöschen der Mitgliedschaft), §9 (Beschlussfähigkeit) und §10 (Aufgaben der Mitgliederversammlung).
Die vorgesehenen Änderungen werden in der JHV vorgestellt, können aber bereits ab dem 16. März 2020 nach telefonischer Voranmeldung beim 1. Vorsitzenden Bernd Staudt (1477) eingesehen werden. Weitere Anträge an die JHV sind schriftlich - auch per Mail - bis Donnerstag, 19. März 2020, beim 1. Vorsitzenden (BMStaudt@tonline.de) einzureichen. Über die Annahme später eingehender Anträge entscheidet die JHV.
2. Erinnerung: Vorstandssitzung
Der Vorstand trifft sich zur Vorbereitung der JHV zu seiner nächsten Sitzung am Freitag, 20. März 2020, um 19.30 Uhr im Gasthaus Eifler.
3. „picobello-“Aktion der Freiwilligen Feuerwehr und des Fördervereins
    derselben am Samstag, 14. März 2020:
Der OGV-Vorstand empfiehlt seinen Mitgliedern die aktive Teilnahme an dieser Veranstaltung.
Bernd Staudt, 1. Vorsitzender


Amtsblatt 
Nr.10/2020 vom 06. März 2020
1. Einladung zur Jahreshauptversammlung (JHV)
Alle Vereinsmitglieder sind hiermit herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, 27. März 2020, 20.00 Uhr im Landhaus Malburg eingeladen.
Vorgesehene Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totenehrung
3. Berichte: 1. Vorsitzender, Kassenwartin, Gerätewart, Kassenprüfer
4. Aussprache zu den Berichten
5. Entlastung der Kassenwartin
6. Neuwahl eines/er Kassenwartes/in
7. Aktivitäten 2020 (u.a. 110-jähriges Vereinsjubiläum)
8. Anfragen und Anträge
9. Verschiedenes/Termine
Wichtiger Hinweis: Unter TOP 8 wird der Vorstand einen Antrag auf Satzungsänderung stellen. Geplant ist die Aufnahme der Familienmitgliedschaft in die bestehende Satzung. Betroffen davon sind §3 (Mitgliedschaft), §4 (Erlöschen der Mitgliedschaft), §9 (Beschlussfähigkeit) und §10 (Aufgaben der Mitgliederversammlung). Die vorgesehenen Änderungen werden in der JHV vorgestellt, können aber bereits ab dem 16. März 2020 nach telefonischer Voranmeldung beim 1. Vorsitzenden Bernd Staudt (1477) eingesehen werden. Weitere Anträge an die JHV sind schriftlich - auch per Mail - bis Donnerstag, 19. März 2020, beim 1. Vorsitzenden (BMStaudt@t-online.de) einzureichen. Über die Annahme später eingehender Anträge entscheidet die JHV.
2. Einladung zur Vorstandssitzung
Der Vorstand trifft sich zur Vorbereitung der JHV zu seiner nächsten Sitzung am Freitag, 20. März 2020, um 19.30 Uhr im Gasthaus Eifler.
Bernd Staudt, 1. Vorsitzender

Amtsblatt Nr.5/2020 vom 31. Januar 2020

Erinnerung: Vorstandssitzung!
Die Vorstandsmitglieder sind hiermit herzlich zur ersten Vorstandsitzung im Jahr 2020 eingeladen.
Sie findet statt am Freitag, 7. Februar 2020, um 19.30 Uhr im Gasthaus Eifler.
Vorgesehene Tagesordnung:
• Vorbereitung der Jahreshauptversammlung
• Erntedankfest mit Jubiläumsveranstaltung
• Satzungsänderung
• Verschiedenes
Die Vorstandsmitglieder werden gebeten, Ideen für das geplante Erntedankfest „mitzubringen“.
B. Staudt, 1. Vorsitzender

Amtsblatt Nr.4/2020 vom 24. Januar 2020

Die Vorstandsmitglieder sind hiermit herzlich zur ersten Vorstandsitzung im Jahr 2020 eingeladen. Sie findet statt am Freitag, 7. Februar 2020, um 19.30 Uhr im Gasthaus Eifler.
Vorgesehene Tagesordnung:
• Vorbereitung der Jahreshauptversammlung
• Erntedankfest mit Jubiläumsveranstaltung
• Satzungsänderung
• Verschiedenes
Die Vorstandsmitglieder werden gebeten, Ideen für das geplante Erntedankfest „mitzubringen“.
B. Staudt, 1. Vorsitzender

2019
Amtsblatt Nr.48/2019 vom 29.Nov. 2019
Einzug des Mitgliedsbeitrages
Die Kassenwartin wird in der ersten Dezemberwoche den Mitgliedsbeitrag von 10.- € für das Geschäftsjahr 2019 von den uns bekannten Konten per SEPA-Lastschriftmandat einziehen. Bitte sorgen Sie für entsprechende Kontodeckung. Gleichzeitig weisen wir darauf hin, dass wir noch immer nicht alle Mitgliedsinformationen nach der neuen Datenschutzgrundverordnung zurückerhalten haben. Diese Änderungsmitteilungen hatten wir im Frühsommer an alle Mitglieder ausgeteilt mit der Bitte, sie zeitnah ausgefüllt an den Vorstand zurück zu geben. Falls Sie eine geänderte Kontoverbindung haben sollten, die uns noch nicht mitgeteilt wurde, müssten wir diesmal bei Ihnen vorsprechen, um den Beitrag persönlich zu kassieren.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.31/2019 vom 02. August 2019
Erinnerung: Einladung zur Vereinswanderung
Der OGV Eisen e.V. lädt nochmals alle Mitglieder und Freunde des Vereins mit ihren Familien zur Teilnahme an unserer traditionellen Vereinswanderung ein.
Termin: Samstag, 10. August 2019
Wegstrecke und Ziel:
Waldbach, Ultraleicht-Flugplatz, Schwarzenbach, Gasthaus Zum Freihof (bei Frau Ulla Adams)
Hinweise:
• Treffpunkt ist um 15.00 Uhr am Gemeindezentrum Eisen
• wer nicht wandern möchte oder kann, fährt bitte selbst nach Schwarzenbach oder meldet sich zur Mitfahrt bei einem Vorstandsmitglied (Fritz Baumann, Marita und Bernd Staudt) an
• jedes teilnehmende Mitglied erhält einen 5 € - Verzehrgutschein
• Rückfahrt ist auch mit dem Regiobus R200 möglich
• Wir bitten um Voranmeldung bis zum 4. August bei einem Vorstandsmitglied.
Einladung zur Vorstandssitzung
Termin: Dienstag, 6. August 2019,
20.00 Uhr, Gasthaus Eifler
Tagesordnung:
Vorbereitung der Vereinswanderung, Verschiedenes
Für den Vorstand: Bernd Staudt, 1. Vors.

Amtsblatt Nr.30/2019 vom 26.Juli 2019
Einladung zur Vereinswanderung
Der OGV Eisen e.V. lädt nochmals alle Mitglieder und Freunde des Vereins mit ihren Familien zur Teilnahme an unserer traditionellen Vereinswanderung ein.
Termin: Samstag, 10. August 2019
Wegstrecke und Ziel: Waldbach, Ultraleicht-Flugplatz, Schwarzenbach, Gasthaus Zum Freihof (bei Frau Ulla Adams)
Hinweise:
• Treffpunkt ist um 15.00 Uhr am Gemeindezentrum Eisen
• wer nicht wandern möchte oder kann, fährt bitte selbst nach Schwarzenbach oder meldet sich zur Mitfahrt bei einem Vorstandsmitglied (Fritz Baumann, Marita und Bernd Staudt) an
• jedes teilnehmende Mitglied erhält einen 5 € - Verzehrgutschein
• Rückfahrt ist auch mit dem Regiobus R200 möglich
• Wir bitten um Voranmeldung bis zum 4. August bei einem Vorstandsmitglied.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.29/2019 vom 19.Juli 2019
Einladung zur Vereinswanderung
Der OGV Eisen e.V. lädt alle Mitglieder und Freunde des Vereins mit ihren Familien zur Teilnahme an unserer traditionellen Vereinswanderung ein.
Termin: Samstag, 10. August 2019
Wegstrecke und Ziel: Waldbach, Ultraleicht-Flugplatz, Schwarzenbach, Gasthaus Zum Freihof (bei Frau Ulla Adams)
Hinweise:
- Treffpunkt ist um 15.00 Uhr am Gemeindezentrum Eisen
- wer nicht wandern möchte oder kann, fährt bitte selbst nach Schwarzenbach oder meldet sich zur Mitfahrt bei einem Vorstandsmitglied (Fritz Baumann, Marita und Bernd Staudt) an
- jedes teilnehmende Mitglied erhält einen 5 € - Verzehrgutschein
- Rückfahrt ist auch mit dem Regiobus R200 möglich
- Wir bitten um Voranmeldung bis zum 4. August bei einem Vorstandsmitglied.
Der Vorstand


Amtsblatt Nr.26/2019 vom 28.Juni 2019

Vereinsfahrt zur Bundesgartenschau
Am Freitag, 5. Juli 2019, fährt der OGV zusammen mit dem Pensionärsverein zur diesjährigen Bundesgartenschau nach Heilbronn.
Abfahrt in Eisen ist morgens um 7.00 Uhr in der Dorfmitte. Weitere Zustiegsmöglichkeiten: Bushaltestelle in der Taubenhuth und an der Waldbach.
Unterwegs spendieren wir ein kleines „saarländisches Frühstück“. Der Gruppeneintritt zur BuGa beträgt 20.- € pro Person und wird im Bus von allen Teilnehmern/innen eingesammelt. Dort erhalten alle auch einen Flyer mit Lageplan zur BUGA. Ebenso werden die Fahrtkosten für die Nichtmitglieder von 20.- € p.P. im Bus erhoben. Nur für die Mitglieder von mindestens einem der veranstaltenden Vereine ist die Fahrt frei!
Die Rückfahrt ab Heilbronn ist gegen 17.00 Uhr geplant, kann aber je nach Wetterlage und vorheriger Absprache auch etwas früher stattfinden. Zum Abschluss treffen wir uns - wer möchte - zu einem gemeinsamen Abendessen in einem Eisener Speiselokal.
Die Vorstände von OGV und PV

Amtsblatt Nr.25/2019 vom 21.Juni 2019
Vereinsfahrt zur Bundesgartenschau
Es sind noch Plätze frei!
Am Freitag, 5. Juli 2019, fährt der OGV zusammen mit dem Pensionärsverein zur diesjährigen Bundesgartenschau nach Heilbronn. Zu dieser interessanten Tagesfahrt sind alle Mitglieder der beiden Vereine mit ihren Familien und Freunden, sowie alle Eisener Mitbürger/innen ganz herzlich eingeladen.
Abfahrt in Eisen ist morgens um 7.00 Uhr, Rückfahrt ab Heilbronn nachmittags gegen 17.00 Uhr. Während der Hinfahrt bieten wir unterwegs ein kleines, kostenloses „saarländisches Frühstück“ an. Der Gruppeneintritt zur BuGa beträgt 20.- € pro Person und wird im Bus von allen Teilnehmern/innen eingesammelt.
Die Fahrtkosten betragen für Nichtmitglieder 20.- € p.P., für die Mitglieder der veranstaltenden Vereine ist die Fahrt frei! Interessenten melden sich bitte umgehend, spätestens bis 27. Juni 2019, bei einem der folgenden Vereinsvorstände an:
• Manfred Feis, Tel.: 6578
• Winfried Korb, Tel.: 81995
• Fritz Baumann, Tel.: 251
• Marita und Bernd Staudt, Tel.: 1477 (gerne auch auf dem Anrufbeantworter).
Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. Die Plätze werden
nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Bitte gebt bei der Anmeldung
auch an, ob ihr an der Teilnahme an einem abschließenden Abendessen
in Eisen interessiert seid.
Die Vorstände von OGV und PV

Amtsblatt Nr.24/2019 vom 14.Juni 2019
Vereinsfahrt zur Bundesgartenschau
Am Freitag, 5. Juli 2019, fährt der OGV zusammen mit dem Pensionärsverein zur diesjährigen Bundesgartenschau nach Heilbronn. Zu dieser interessanten Tagesfahrt sind alle Mitglieder der beiden Vereine mit ihren Familien und Freunden ganz herzlich eingeladen.
Abfahrt in Eisen ist morgens um 7.00 Uhr, Rückfahrt ab Heilbronn nachmittags gegen 17.00 Uhr. Während der Hinfahrt bieten wir unterwegs ein kleines, kostenloses „saarländisches Frühstück“ an. Der Gruppeneintritt zur BuGa beträgt 20.- € pro Person und wird im Bus von allen Teilnehmern/innen eingesammelt. Die Fahrtkosten betragen für Nichtmitglieder 20.- € p.P., für die Mitglieder der veranstaltenden Vereine ist die Fahrt frei!
Interessenten melden sich bitte umgehend, spätestens bis 23. Juni 2019, bei einem der folgenden Vereinsvorstände an:
• Manfred Feis, Tel.: 6578
• Winfried Korb, Tel.: 8199
• Fritz Baumann, Tel.: 251
• Marita und Bernd Staudt, Tel.: 1477.
Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Bitte gebt bei der Anmeldung auch an, ob ihr an der Teilnahme an einem abschließenden Abendessen in Eisen interessiert seid.
Die Vorstände von OGV und PV

Amtsblatt Nr.23/2019 vom 07.Juni 2019
Vereinsfahrt zur Bundesgartenschau
Am Freitag, 5. Juli 2019, fährt der OGV zusammen mit dem Pensionärsverein zur diesjährigen Bundesgartenschau nach Heilbronn. Zu dieser interessanten Tagesfahrt sind alle Mitglieder der beiden Vereine mit ihren Familien und Freunden ganz herzlich eingeladen.
Abfahrt in Eisen ist morgens um 7.00 Uhr, Rückfahrt ab Heilbronn nachmittags gegen 17.00 Uhr. Während der Hinfahrt bieten wir unterwegs ein kleines, kostenloses „saarländisches Frühstück“ an.
Der Gruppeneintritt zur BuGa beträgt 20.- € pro Person und wird im Bus von allen Teilnehmern/innen eingesammelt.
Die Fahrtkosten betragen für Nichtmitglieder 20.- € p.P., für die Mitglieder der veranstaltenden Vereine ist die Fahrt frei!
Interessenten melden sich bitte umgehend, spätestens bis 23. Juni 2019, bei einem der folgenden Vereinsvorstände an:
• Manfred Feis, Tel.: 6578
• Winfried Korb, Tel.: 8199
• Fritz Baumann, Tel.: 251
• Marita und Bernd Staudt, Tel.: 1477.
Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Bitte gebt bei der Anmeldung auch an, ob ihr an der Teilnahme an einem abschließenden Abendessen in Eisen interessiert seid.
Die Vorstände von OGV und PV

Amtsblatt Nr.22/2019 vom 31.Mal 2019
Wir erinnern nochmals an die nächste Vorstandssitzung und die Rückgabe der noch ausstehenden Änderungsanträge:
1. Einladung zur gemeinsamen Vorstandssitzung
Die Vorstände von OGV und Pensionärverein werden hiermit zu einer gemeinsamen Vorstandssitzung eingeladen:
Termin: Montag, 3. Juni 2019, 19.30 Uhr
Ort: Gasthaus Eifler
Vorgesehene Tagesordnung: Planung der Fahrt zur Bundesgartenschau nach Heilbronn; Verschiedenes.
2. Rückgabe der neuen Mitgliedsanträge/Änderungsanträge
Nachdem der ehemalige Kassenwart Günter Molter die neuen Anträge im letzten Quartal 2018 an alle OGV-Mitglieder ausgeteilt hat, warten wir immer noch auf einige Rückmeldungen. Bitte gebt die ausgefüllten
Bögen umgehend beim 1. Vorsitzenden Bernd Staudt ab. Nach einer angemessenen Frist werden wir die noch ausstehenden Anträge aber gerne auch persönlich bei euch abholen.
B. Staudt, 1. Vors. OGV Eisen e.V.

Amtsblatt Nr.21/2019 vom 24.Mal 2019
1. Einladung zur gemeinsamen Vorstandssitzung
Die Vorstände von OGV und Pensionärverein werden hiermit zu einer gemeinsamen Vorstandssitzung eingeladen:
Termin: Montag, 3. Juni 2019, 19.30 Uhr
Ort: Gasthaus Eifler
Vorgesehene Tagesordnung: Planung der Fahrt zur Bundesgartenschau nach Heilbronn; Verschiedenes.
2. Rückgabe der neuen Mitgliedsanträge/Änderungsanträge
Nachdem der ehemalige Kassenwart Günter Molter die neuen Anträge im letzten Quartal 2018 an alle OGV-Mitglieder ausgeteilt hat, warten wir immer noch auf einige Rückmeldungen. Bitte gebt die ausgefüllten
Bögen umgehend beim 1. Vorsitzenden Bernd Staudt ab. Nach einer angemessenen Frist werden wir die noch ausstehenden Anträge aber gerne auch persönlich bei euch abholen.
B. Staudt, 1. Vors. OGV Eisen e.V.

Amtsblatt Nr.13/2019 vom 29. März 2019
Informationen aus der Generalversammlung am 22. März 2019
Nach den Berichten der Vorstandsmitglieder und der Kassenprüfer, die dem Kassenwart eine einwandfreie, sorgfältige Kassenführung bescheinigten, erteilte die Generalversammlung dem bisherigen Vorstand einstimmig (bei eigener Enthaltung) Entlastung. Der 1. Vorsitzende verabschiedete Günter Molter nach 20 Jahren ununterbrochener Vorstandsarbeit als Schriftführer und Kassenwart auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand. Auch der bisherige Beisitzer Norbert Gaukler stand nicht zur Wiederwahl zur Verfügung.
Die Neuwahl des Vorstandes ergab folgende Besetzung:
1. Vorsitzender: Bernd Staudt
2. Vorsitzender: Fritz Baumann
Schriftführerin und Kassenführerin: Marita Staudt
Gerätewart: Dieter Lorenz
Beisitzer: Holger Korb und Hilmar Weinert
Stellvertretender Beisitzer: Dietmar Roth
Kassenprüfer: Hans-Josef Haupenthal und Hans-Jürgen Seibert
Stellvertretender Kassenprüfer: Günter Molter.
Der neue Vorstand bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen und wird sich auch weiterhin um eine erfolgreiche Vereinsarbeit bemühen.
Marita Staudt, Schriftführerin

Amtsblatt Nr.12/2019 vom 22. März 2019

Erinnerung!
Einladung zur Generalversammlung mit Vorstandswahlen sowie Anfragen und Anträgen zu Baumgutscheinen, Anschaffungen, Familienmitgliedschaft, Homepage u.a.: Heute, Freitag, 22. März 2019, 19.30 Uhr, Landhaus Malburg!
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.11/2019 vom 15. März 2019

Einladung zur Generalversammlung
Hiermit ergeht an alle Mitglieder und Mitgliederinnen die zweite Einladung zur Generalversammlung am Freitag, 22. März 2019, um 19.30 Uhr im Landhaus Malburg.
Tagesordnung:
• Eröffnung und Begrüßung
• Totenehrung
• Berichte (1. Vorsitzender, Schriftführerin, Kassenwart, Gerätewart,
Kassenprüfer)
• Aussprache zu den Berichten
• Wahl eines/er Versammlungsleiters/in
• Entlastung des Vorstandes
• Neuwahl des Vorstandes
• Wahl der Kassenprüfer/innen und Stellvertreter/in
• Anfragen und Anträge (u.a. Baumgutscheine, Familienmitgliedschaft,
Öffentlichkeitsarbeit, Satzungsänderungen)
• Verschiedenes (u.a. Termine, Vereinsgespräch)
Weitere Anträge an die Versammlung reichen Sie bitte bis Mittwoch, 20.03.19, schriftlich beim 1. Vorsitzenden ein.
B. Staudt, 1. Vors.

Amtsblatt Nr.10/2019 vom 08. März 2019

Einladung zur Generalversammlung
Hiermit ergeht an alle Mitglieder und Mitgliederinnen eine herzliche Einladung zur Generalversammlung am Freitag, 22. März 2019, um 19.30 Uhr im Landhaus Malburg.
Tagesordnung:
- Eröffnung und Begrüßung
- Totenehrung
- Berichte (1. Vorsitzender, Schriftführerin, Kassenwart, Gerätewart, Kassenprüfer)
- Aussprache zu den Berichten
- Wahl eines/er Versammlungsleiters/in
- Entlastung des Vorstandes
- Neuwahl des Vorstandes
- Wahl der Kassenprüfer/innen und Stellvertreter/in
- Anfragen und Anträge
- Verschiedenes
Der Vorstand trifft sich, wie besprochen, zur Vorbereitung der Generalversammlung am Montag, 11. März 2019, um 19 Uhr im Gasthaus Eifler.
B. Staudt, 1. Vors.
2018
Amtsblatt Nr.04/2018 vom 25.Januar 2019
Nochmals die Bitte an alle Vereinsmitglieder
Der Vorstand bittet alle Mitglieder, die ihre neuen Eintritts-/Änderungsformulare auf der Grundlage der Datenschutzgrundverordnung noch nicht ausgefüllt zurückgegeben haben, dies umgehend bei einem der Vorstandsmitglieder zu tun:
• 1. Vorsitzender: Bernd Staudt
• 2. Vorsitzender: Fritz Baumann
• Kassenwart: Günter Molter
• Schriftführerin: Marita Staudt
• Gerätewart: Dieter Lorenz
• Beisitzer: Norbert Gaukler, Hilmar Weinert.
Einladung zur außerordentlichen Vorstandssitzung
Der Vorstand ist herzlich zu einer kurzfristigen Sitzung am Montag, 28.01.2019, 19.00 Uhr, ins Gasthaus Eifler eingeladen. Einziger Tagesordnungspunkt: Vereinssituation in Eisen.
Einladung zur Vorstandssitzung
Der Vorstand und die bereits angesprochenen Vorstandskandidaten sind nochmals herzlich zur bereits angekündigten planmäßigen Vorstandssitzung eingeladen. Sie findet am Montag, 4. Februar 2019, um 19.30 Uhr im Gasthaus Eifler statt.
Vorgesehene Tagesordnung:
• Rückblick Weihnachtsmarkt 2018
• Vorbereitung des Vereinsgespräches
• Vorbereitung der Generalversammlung
• Verschiedenes.
B. Staudt, 1. Vors.

Amtsblatt Nr.03/2018 vom 18.Januar 2019
Bitte an alle Vereinsmitglieder
Der Vorstand bittet alle Mitglieder, die ihre neuen Eintritts-/Änderungsformulare auf der Grundlage der Datenschutzgrundverordnung noch nicht ausgefüllt zurückgegeben haben, dies umgehend bei einem der Vorstandsmitglieder zu tun:
• 1. Vorsitzender: Bernd Staudt
• 2. Vorsitzender: Fritz Baumann
• Kassenwart: Günter Molter
• Schriftführerin: Marita Staudt
• Gerätewart: Dieter Lorenz
• Beisitzer: Norbert Gaukler, Hilmar Weinert.
Einladung zur Vorstandssitzung
Der Vorstand und die bereits angesprochenen Vorstandskandidaten sind herzlich zur nächsten Vorstandssitzung eingeladen. Sie findet am Montag, 4. Februar 2019, um 19.30 Uhr im Gasthaus Eifler statt.
Vorgesehene Tagesordnung:
• Rückblick Weihnachtsmarkt 2018
• Vorbereitung des Vereinsgespräches
• Vorbereitung der Generalversammlung
• Verschiedenes.
B. Staudt, 1. Vors.

Amtsblatt Nr.42/2018 vom 19.Okt. 2018

Der Vorstand bedankt sich bei allen Kuchenspenderinnen, Helferinnen und Helfern beim Auf- und Abbau, in der Küche, an der Kuchentheke und am Büfett, die durch ihren Einsatz einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen des Erntedankfestes am vergangenen Sonntag beigetragen haben. Natürlich bedanken wir uns auch beim MV Edelweiß Eisen für die gelungenen Vorträge, bei den Eisener Turnmäusen für ihre Darbietung und bei Michael Leismann für sein Basteln mit den Kindern. Ein besonderer Dank geht auch an Herrn Bürgermeister Andreas Veit, Herrn Ortsvorsteher Edgar Lorig und Herrn Pfarrer Manfred Keip, die durch Anwesenheit und wohlmeinende Grußworte ihre Verbundenheit zum heimischen Obst- und Gartenbau dokumentiert haben. Ebenso bedanke ich mich bei meinen/er Vorstandskollegen/in für die geleisteten Arbeiten vor, während und nach der Veranstaltung.
Bernd Staudt, 1. Vorsitzender

Amtsblatt Nr.41/2018 vom 12.Oktober. 2018
Erinnerung: Am Sonntag, 14.10.18, ist Erntedankfest!
Am kommenden Sonntag lädt der OGV wieder ganz herzlich zu seinem traditionellen Erntedankfest ab 14.30 Uhr in das Gemeindezentrum Eisen ein.
1. Programmpunkte
Darbietungen d. Kindertanzgruppe, MV Eisen, Ehrungen, Kürbiswettbewerb, Basteln mit Kindern, Baumgutscheine ... und vor allem geselliges Beisammensein mit reichhaltigem Verzehrangebot zu zivilen Preisen.
2. Wettbewerb und Ausstellung
Denkt auch an unseren Kürbiswettbewerb für Kinder. Die 3 schwersten Exemplare werden im Rahmen des Erntedankfestes mit Preisen belohnt. Außerdem freuen wir uns über Gartenfrüchte aus dem heimischen Anbau, die wir in einer kleinen Ausstellung präsentieren möchten. Abgabe der Kürbisse, Gartenerzeugnisse und Kuchenspenden bitte am Samstag, 13.10.18, zwischen 10.00 und 12.00 Uhr im Gemeindezentrum.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.40/2018 vom 5.Oktober. 2018

1. Einladung zur Vorstandssitzung
Hiermit lade ich den Vorstand zur nächsten Sitzung am Mo, 8.10.18, 19.30 Uhr ins Gasthaus Eifler ein: Vorbereitung EDF, weitere Termine.
2. Einladung zum Erntedankfest (EDF)
Am Sonntag, 14.10.18, veranstaltet der OGV wieder sein traditionelles EDF ab 14.30 Uhr im Gemeindezentrum Eisen. Dazu ergeht hiermit nochmals eine ganz herzliche Einladung an alle Mitglieder und Freunde des Vereins, Natürlich mit ihren Familien!

2.1 Programmpunkte
Darbietungen d. Kindertanzgruppe, MV Eisen, Ehrungen, Kürbiswettbewerb, Basteln mit Kindern, Baumgutscheine ... u. vor allem geselliges Beisammensein mit reichhaltigem Verzehrangebot.
2.2 Wir bitten nochmals um Mithilfe!
Nachdem sich schon einige Helferinnen gemeldet haben, appellieren wir an eure Hilfsbereitschaft: Für unser Erntedankfest benötigen wir Kuchen, Zwiebelkuchen u. Unterstützung in/an Küche, Kuchentheke, Theke und Saal. Bitte meldet euch bei unseren Vorstandsmitgliedern (M. Staudt, F. Baumann, N. Gaukler, D. Lorenz, G. Molter, H. Weinert).
2.3 Baumgutscheine
Wie bei jedem Erntedankfest wollen wir auch 2018 wieder Baumgutscheine im Wert von 20.-€ an frisch Verheiratete o. an Eltern von Neugeborenen o. an Häuslebauer o. -käufer in Eisen vergeben. Dieser Personenkreis ist ebenfalls ganz herzlich zu unserem Fest eingeladen!
2.4 Wettbewerb und Ausstellung
Denkt auch an unseren Kürbiswettbewerb. Die 3 schwersten Exemplare werden im Rahmen des Erntedankfestes mit Preisen belohnt. Außerdem freuen wir uns über Gartenfrüchte aus dem heimischen Anbau, die wir in einer kleinen Ausstellung präsentieren möchten. Abgabe der Kürbisse u. Gartenerzeugnisse bitte am Samstag, 13.10.18, zwischen 10.00 und 12.00 Uhr im Gemeindezentrum.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.39/2018 vom 28.Sept. 2018
Einladung zum Erntedankfest
Am Sonntag, 14. Oktober 2018, veranstaltet der OGV wieder sein traditionelles Erntedankfest ab 14.30 Uhr im Gemeindezentrum Eisen. Dazu sind alle Mitglieder und Freunde des Vereins mit ihren Familien ganz herzlich eingeladen.
1. Vorläufige Programmpunkte
Darbietungen der Kindertanzgruppe und des Musikvereins Edelweiß Eisen, Kürbiswettbewerb, Vereinsehrungen ... und vor allem: Geselliges Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, Federweißer und Zwiebelkuchen, Kaltgetränken und Würstchen.
2. Wir bitten um Mithilfe!
Für unser Erntedankfest benötigen wir Kuchen, Zwiebelkuchen und natürlich Helfer/innen in der Küche, am Kuchenbüfett, an der Theke und im Saal. Wer bereit ist zu spenden oder zu helfen, melde sich bitte zeitnah bei unseren Vorstandsmitgliedern (Marita Staudt, Fritz Baumann, Günter Molter, Dieter Lorenz, Hilmar Weinert).
3. Wettbewerb und Ausstellung
Wir erinnern nochmal an unseren Kürbiswettbewerb. Die 3 schwersten Exemplare werden im Rahmen des Erntedankfestes mit Preisen belohnt. Außerdem freuen wir uns wie jedesmal über Gartenfrüchte aus dem heimischen Anbau, die wir in einer kleinen Ausstellung, gerne mit Namen des/der erfolgreichen Gärtners/in versehen, präsentieren möchten. Abgabe der Kürbisse und Gartenerzeugnisse bitte am Samstag, 13.10.18, ab 10.00 Uhr im Gemeindezentrum.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.38/2018 vom 21.Sept. 2018
1. Einladung zum Erntedankfest
Am Sonntag, 14. Oktober 2018, veranstaltet der OGV wieder sein traditionelles Erntedankfest ab 14.30 Uhr im Gemeindezentrum Eisen. Dazu sind alle Mitglieder und Freunde des Vereins mit ihren Familien ganz herzlich eingeladen. Näheres zum Programm erfahren Sie in den nächsten Informationen des OGV an gleicher Stelle.
2. Wir bitten um Mithilfe!
Für unser Erntedankfest benötigen wir Kuchen, Zwiebelkuchen und natürlich Helfer/innen in der Küche, am Kuchenbüfett, an der Theke und im Saal. Wer bereit ist zu spenden oder zu helfen, melde sich bitte zeitnah bei unseren Vorstandsmitgliedern (Marita Staudt, Fritz Baumann, Günter Molter, Dieter Lorenz, Hilmar Weinert).
3. Wettbewerb und Ausstellung
Wir erinnern nochmal an unseren Kürbiswettbewerb. Die 3 schwersten Exemplare werden im Rahmen des Erntedankfestes mit Preisen belohnt. Außerdem freuen wir uns wie jedesmal über Gartenfrüchte aus dem heimischen Anbau, die wir in einer kleinen Ausstellung, gerne mit Namen des/der erfolgreichen Gärtners/in versehen, präsentieren möchten. Abgabe der Kürbisse und Gartenerzeugnisse bitte am Samstag, 13.10.18, ab 10.00 Uhr im Gemeindezentrum.
Der Vorstand


Amtsblatt Nr.36/2018 vom 07.Sept. 2018

Einladung zur nächsten Vorstandssitzung
Erinnerung!
Entgegen der vorherigen Festlegung wird der Vorstand aus persönlichen Gründen hiermit ganz herzlich zur nächsten Zusammenkunft am kommenden Montag, 10. September 2018, 19.30 Uhr ins Gasthaus Eifler eingeladen.
Tagesordnung:
1. Vorbereitung des Erntedankfestes am 14.10.2018
2. Umgang mit der neuen Datenschutzgrundverordnung
3. Verschiedenes.
Ich hoffe auf vollzähliges Erscheinen.
B. Staudt, 1. Vors.
Amtsblatt Nr.29/2018 vom 20.Juli 2018  und Nr.30/2018 vom 27.Juli 2018
Beitragseinzug
Der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das Kalenderjahr 2018 wird zum 31.07.2018 mittels SEPA-Lastschrift erfolgen. Zur eindeutigen Identifikation enthält die Lastschrift unsere Gläubiger-Identifikationsnummer und ihre Mandatsreferenznummer. Beide Nummern wurden Ihnen schriftlich mitgeteilt. Um unnötige, kostenpflichtige Rück-Lastschriften zu vermeiden, bitten wir eine evtl. Änderung der Bankverbindung unserem Kassierer - Günter Molter, Tel.1619 - mitzuteilen.

Amtsblatt Nr.24/2018 vom 15.Juni 2018
Einladung zur Vorstandssitzung
Wie besprochen lade ich den Vorstand für Freitag, 22. Juni 2018, 19.30 Uhr zur nächsten Sitzung im Gasthaus Eifler ein.
Tagesordnung:
1. Vorbereitung des Erntedankfestes (bitte mögliche Programmpunkte überlegen)
2. Auswirkungen der neuen Datenschutzgrundverordnung
3. Gießplan
4. Verschiedenes
B. Staudt, 1. Vorsitzender

Amtsblatt Nr.20/2018 vom 18. Mai 2018

1. Erinnerung: Kürbiswettbewerb
Wir möchten nochmals zur Teilnahme an unserem Kürbis-Pflanzwettbewerb aufrufen. Prämiert werden im Rahmen unseres diesjährigen Erntedankfestes am Sonntag, 14.10.2018, im Gemeindezentrum die schwersten Exemplare, die in dieser Saison in Eisen gezüchtet und bis Samstag, 13.10.18, dort abgegeben worden sind.
2. Neu in unserer Geräteausleihe
Der OGV hat einen neuen Motorvertikutierer zur Ausleihe im Angebot. Vereinsmitglieder können wie bisher den Vertikutierer, den Anhänger, den Gartenhäcksler, den Schredder, den Generator, den Terrassenstrahler und die Motorsense kostenlos beim Gerätewart Dieter Lorenz ausleihen. Lediglich die Betriebsstoffe sind selbst zu zahlen. Nichtmitglieder haben die Möglichkeit, gegen eine Leihgebühr von einmalig 10.- € pro Jahr die Geräte zu nutzen. Letztendlich ist aber allein schon wegen der Möglichkeit der kostenlosen Ausleihe eine Mitgliedschaft im OGV Eisen
e.V. sinnvoll. Kontaktieren Sie dazu eins unserer Vorstandsmitglieder (B.+M. Staudt, F. Baumann, N. Gaukler, D. Lorenz, G. Molter, H. Weinert).
3. Standardwerk zum richtigen Pflanzenschnitt
Nach unserem erfolgreichen Ziersträucherschnittkurs Ende März bieten wir für alle Interessenten das dort vorgestellte Standardwerk „Pflanzen- schnitt - so einfach geht‘s“ von Hansjörg Haas zum Selbstkostenpreis von 9,99 € an. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bis zum 28. Mai 2018 telefonisch (auch AB) beim 1. Vorsitzenden Bernd Staudt (06852 1477).
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.12/2018 vom 23.März 2018
1. Ziersträucher-Schnittkurs
Alle Mitglieder und Freunde des OGV Eisen e.V. sind ganz herzlich zu einem Schnittkurs für Ziersträucher eingeladen. Ein erfahrener Baumwart wird uns in Theorie und Praxis die neuesten Erkenntnisse in der Pflege der wichtigsten Ziergehölze wie Rosen, Forsythien, Kirschlorbeer, Flieder usw. vermitteln. Wir treffen uns dazu am morgigen Samstag, 24. März 2018, um 10.00 Uhr im Gasthaus Eifler, wo zunächst im theoretischen Teil auch auf eure gezielten Wünsche eingegangen wird. Anschließend werden wir im Garten von Familie Hans-Jürgen Seibert in der Hohlstraße praktische Übungen durchführen. Hinweis: Bitte in wetterfester Kleidung und Schuhen zum Termin kommen! Zum Abschluss werden wir bei einem gemütlichen Beisammensein im Gasthaus Eifler die Veranstaltung reflektieren und ausklingen lassen. Alle Teilnehmer/innen sind vom Verein herzlich zu einem Imbiss mit Würstchen und Nudelsalat eingeladen. Getränke müssen selbst gezahlt werden. Wir hoffen auf rege Teilnahme!
2. Pflanzwettbewerb
Anlässlich unseres diesjährigen Erntedankfestes am Sonntag, 14.10.2018, richten wir wieder, insbesondere für Kinder und Jugendliche, einen Kürbis-Pflanzwettbewerb aus. Prämiert werden die schwersten Exemplare, die uns bis zum Erntedankfest vorgelegt werden. Die Aussaat der Kürbiskerne, sinnvoller Weise im Pflanztopf, kann noch im März, spätestens April erfolgen; die Pflanzung im Freiland ist dann im April bzw. Anfang Mai vorzunehmen. Eine bestimmte Sorte ist nicht vorgeschrieben.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.11/2018 vom 16.März 2018
1. Ziersträucher-Schnittkurs
Alle Mitglieder und Freunde des OGV Eisen e.V. sind ganz herzlich zu einem Schnittkurs für Ziersträucher eingeladen. Ein erfahrener Baumwart wird uns in Theorie und Praxis die neuesten Erkenntnisse in der Pflege der wichtigsten Ziergehölze wie Rosen, Forsythien, Kirschlorbeer, Flieder usw. vermitteln. Wir treffen uns dazu am Samstag, 24. März 2018, um 10.00 Uhr im Gasthaus Eifler, wo zunächst im theoretischen Teil auch auf eure gezielten Wünsche eingegangen wird. Anschließend werden wir in noch näher festzulegenden Gärten in Eisen praktische Übungen durchführen. Hinweis: Bitte in wetterfester Kleidung und Schuhen zum Termin kommen!
Anschließend werden wir bei einem gemütlichen Beisammensein im Gasthaus Eifler die Veranstaltung reflektieren und ausklingen lassen. Alle Teilnehmer/innen sind vom Verein herzlich zu einem Imbiss mit Würstchen und Nudelsalat eingeladen. Getränke müssen selbst gezahlt werden. Wir hoffen auf rege Teilnahme!
2. Pflanzwettbewerb
Anlässlich unseres diesjährigen Erntedankfestes am Sonntag, 14.10.2018, richten wir wieder insbesondere für Kinder und Jugendliche, einen Kürbis-Pflanzwettbewerb aus. Prämiert werden die schwersten Exemplare, die uns bis zum Erntedankfest vorgelegt werden. Die Aussaat der Kürbiskerne, sinnvoller Weise im Pflanztopf, kann noch im
März, spätestens April erfolgen; die Pflanzung im Freiland ist dann im April bzw. Anfang Mai vorzunehmen. Eine bestimmte Sorte ist nicht vorgeschrieben, sodass jede/r kann seine eigene auswählen kann.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.09/2018 vom 02.März 2018
1. Einladung zur Jahreshauptversammlung
Wir laden alle Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.
Termin: Freitag, 9. März 2018, 19.30 Uhr, Landhaus Malburg.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totenehrung
3. Berichte (1. Vorsitzender, Schriftführerin, Kassenwart, Gerätewart)
4. Aussprache zu den Berichten
5. Aktivitäten 2018
6. Anfragen und Anträge
7. Verschiedenes
Hinweis: Anträge an die Versammlung können bis Mittwoch, 28. Februar 2018, schriftlich beim 1. Vorsitzenden B. Staudt eingereicht werden.
2. Erinnerung: Heute Vorstandssitzung!
Der Vorstand ist zu seiner nächsten Sitzung eingeladen am heutigen Freitag, 2. März 2018, 19.30 Uhr, Gasthaus Eifler.
TOP: Vorbereitung der JHV; Verschiedenes.
B. Staudt, 1. Vorsitzender

Amtsblatt Nr.07/2018 vom 16.Februar 2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Wir laden alle Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.
Termin: Freitag, 9. März 2018, 19.30 Uhr, Landhaus Malburg.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totenehrung
3. Berichte (1. Vorsitzender, Schriftführerin, Kassenwart, Gerätewart)
4. Aussprache zu den Berichten
5. Aktivitäten 2018
6. Anfragen und Anträge
7. Verschiedenes
Hinweis: Anträge an die Versammlung können bis Mittwoch, 28. Februar 2018, beim 1. Vorsitzenden B. Staudt schriftlich eingereicht werden.

Einladung zur Vorstandssitzung
Der Vorstand ist zu seiner nächsten Sitzung eingeladen am Freitag, 2. März 2018, 19.30 Uhr, Gasthaus Eifler.
TOP: Vorbereitung der JHV; Verschiedenes
B. Staudt, 1. Vorsitzender

2017
Amtsblatt Nr.42/2017 vom 20. Oktober 2017
Erinnerung!
Heute abend, 20.10.2017, 19.30 Uhr, Vorstandssitzung im Gasthaus Eifler: Weihnachtsmarkt, Sammlung Kriegsgräberfürsorge, Termine 2018, Verschiedenes.
B. Staudt, 1. Vors.

Amtsblatt Nr.41/2017 vom 13. Oktober 2017

1. Arbeitseinsatz
Wie in der Vorstandsitzung vom 24.07.17 besprochen, wollen wir uns am Samstag, 14.10.17, um 10.00 Uhr am Gemeindezentrum zu einem Arbeitseinsatz treffen. Dabei sollen die Streuobstbestände im Kladenfloß gepflegt werden. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen. Bitte - wenn möglich - Baumscheren, Rechen, Freischneider u.ä. Arbeitsgerät mitbringen.
2. Einladung zur Vorstandssitzung
Die Vorstandsmitglieder sind hiermit zur nächsten Vorstandssitzung eingeladen.
Termin: Freitag, 20. Oktober 2017, 19.30 Uhr, Gasthaus Eifler.
Tagesordnung: Weihnachtsmarkt, Sammlung Kriegsgräberfürsorge, Termine 2018, Verschiedenes.
B. Staudt, 1. Vors.

Amtsblatt Nr.33/2017 vom 18. August 2017
Erinerung!!!
Einladung zur Vereinswanderung am morgigen Samstag, 19.08.2017
Treffpunkt: 15.00 Gemeindezentrum
Wanderstrecke: „Eisener Windradtour“ (Zur Heide, Diebseck, Zimmerbergweg, Grube, Golfplatz); Pause an der Grube mit kostenlosen Erfrischungsgetränken; Abschluss im Restaurant Nr.10 am Golfplatz; bei Bedarf Fahrdienst.
Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.32/2017 vom 11. August 2017

Einladung zur Vereinswanderung
Termin: Samstag, 19. August 2017, 15.00 Uhr
Treffpunkt: Gemeindezentrum;
Wegstrecke: „Eisener Windradtour“ (Zur Heide, Diebseck, Zimmerbergweg, Grube, Golfplatz); Pause an der Grube mit kostenlosen Erfrischungsgetränken; Abschluss in gemütlicher Runde bei „Speis und Trank“ im Restaurant Nr.10 am Golfplatz; bei Bedarf wird kurzfristig ein Fahrdienst organisiert. Wir laden alle Mitglieder mit ihren Familien und die Freunde des Vereins hiermit herzlich ein!
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.30/2017 vom 28.Juli 2017

Einladung zur Vereinswanderung am Samstag, 19.08.2017
Treffpunkt: 15.00 Uhr Gemeindezentrum
Wegstrecke: „Eisener Windradtour“ (Zur Heide, Diebseck, Zimmerbergweg, Grube, Golfplatz) Pause an der Grube mit kostenlosen Erfrischungsgetränken; Abschluss ab ca. 17.00 Uhr im Restaurant Nr.10 am Golfplatz; bei Bedarf wird ein Fahrdienst gestellt. Hiermit geht eine herzliche Einladung an alle Mitglieder, ihre Familien und die Freunde des Vereins.
Der Vorstand

Amtsblatt Nr.29/2017 vom 21.Juli 2017
Erinnerung!
Am Montag, 24.07.17, findet um 19.30 Uhr im Gasthaus Eifler unsere nächste Vorstandssitzung statt. Neben einem Rückblick zum Nationalparkfest werden wir die Vereinswanderung vorbereiten und unter Verschiedenes u.a. über einen Arbeiteinsatz sprechen.
B. Staudt, 1. Vorsitzender

Amtsblatt Nr.20/2017 vom 19. Mai 2017

Beitragseinzug
Der Einzug der Mitgliedsbeiträge für das Kalenderjahr 2017 wird zum 31.05.2017 mittels SEPA-Lastschrift erfolgen.Zur eindeutigen Identifikation enthält die Lastschrift unsere Gläubiger-Identifikationsnummer und ihre Mandatsreferenznummer. Beide Nummern wurden Ihnen schriftlich mitgeteilt. Um unnötige Rück-Lastschriften zu vermeiden, bitten wir eine evtl. Änderung der Bankverbindung unserem Kassierer - Günter Molter, Tel. 1619 - mitzuteilen.


Amtsblatt Nr.14/2017 vom 7.April 2017

Ergebnisse der Generalversammlung vom 24.03.2017
1. Neuwahl des Vorstandes:
• 1. Vorsitzender: Bernd Staudt
• 2. Vorsitzender: Fritz Baumann
• Kassenwart: Günter Molter
• Schriftführerin: Marita Staudt
• Gerätewart: Dieter Lorenz
• Beisitzer: Norbert Gaukler, Hilmar Weinert
• Kassenprüfer: Gerd Luther, Hans-Jürgen Seibert,
Stellv.: Manfred Feis
2. Die Versammlung sprach sich mehrheitlich für folgende Aktivitäten in 2017 aus:
• Ziersträucher-Schnittkurs, Blumenschmuck in der Ortslage, Pflege der Steuobstbestände
• Teilnahme am Nationalparkfest (11.06.), Wanderung mit Einkehr (19.08.), Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Eisen
Der Vorstand 
Links
Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine Thema Kaninchen
Gartentipps Thema Schmetterlinge
Insekten bestimmen Infos zu Lebensmitteln wg. Laktose
bingenheimersaatgut
Infos über Pflanzen
nebelung-shop Großes Kräuterverzeichnis
garten-wn (Nixdorf) Vogelstimmen anhören
Tiere & Pflanzen Zimmerpflanzenlexikon
Tierwelt für Kinder Anleitungen und Tipps für Heimwerker, auch Garten
Richtiger Umgang mit Zimmerpflanzen Thema Wölfe
Saisonkalender Obst & Gemüse Thema Sittiche
Infos Kaffee Dachverband der Gartenbauvereine im Saarland und Rheinland-Pfalz